Vitamin C

Vor kurzem habe ich mit peacounter den Nährstoffgehalt analysiert, den die Lebensmittel, die ich so typischerweise an einem Tag esse, ungefähr enthalten. Der einzige Nährstoff, der unter 100% der empfohlenen Tageszufuhr fiel, war Vitamin C!

Die Angaben beziehen sich auf den Gehalt in ungekochten Lebensmitteln. Vitamin C kann durch Erhitzen bis zu 100% zerstört werden. 
Vitamin-C-Verlust beim Kochen von Gemüse: ~10-75%, beim Dünsten von Gemüse: ~20-50% 

Die im deutschsprachigen Raum empfohlene Tageszufuhr liegt bei 100 mg/Tag (D-A-CH Referenzwerte der DGE, ÖGE, SGE/SVE). Das Institute of Medicine (USA) empfiehlt 90mg/70 mg für Männer/Frauen und zusätzliche 35 mg für Raucher. Die Harvard School of Public Health tendiert eher zu 200-300 mg pro Tag.  


Auf's Bild klicken, um's größer zu sehen.



Bei Avocados scheint der Vitamin-C-Gehalt in unterschiedlichen Sorten sehr unterschiedlich zu sein. Die USDA gibt für zwei Sorten Avocados 8,8 mg bzw. 17,4 mg Vitamin C pro 100 g an. 



Die Angaben in den Grafiken entstammen: "Souci, Fachmann, Kraut, Lebensmitteltabelle für die Praxis, 5. Auflage, Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart, 2011" (herausgegeben von der Deutschen Forschungsanstalt für Lebensmittelchemie).

Popular posts from this blog

Vegetarianism in skateboarding

A vegan tourist guide to Germany